Europaschule in NRW bilingualer deutsch-franz. Zweig AbiBac

Neuigkeiten

Schulleiterbrief 2021-09-17

57
Hier finden Sie den Schulleiterbrief vom 17.9.2021 .
Weiterlesen...

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

168
Ehrung auf Landesebene für Hildegardis-Schülerinnen Pauline, Anne & Mathilda, drei Schülerinnen unserer Schule, nahmen am 30. August 2021 in Bonn stellvertretend die sehr schönen Urkunden für die 12 erfolgreichen Schüler*innen beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten entgegen. Bei der diesmaligen Ausgabe war das Thema „Bewegte Zeiten. Sport macht Geschichte“. Unsere Schule hatte dafür...
Weiterlesen...

Hilfe für die „wilde Hilde“!

176
Am Samstag, den 25.09.2021, zwischen 09:00 und 14:00 Uhr wollen wir mit Ihnen und Euch zusammen eine große Aufräumaktion in unserem Schulgarten vornehmen. Der Garten muss entrümpelt und winterfest gemacht werden. Coronabedingt ist es ein kleiner Urwald geworden. Die Terrasse muss wieder besuchbar gemacht werden, ebenso wie die zwei offenen Klassenzimmer. Des Weiteren müssen die Hochbeete und...
Weiterlesen...

„Sich gemeinsam die Hände schmutzig machen – Urban Gardening betreiben“

126
Zwei Jahre Kooperationsprojekt zwischen Ruhr-Universität Bochum und Hildegardis-Schule Der zweite Durchgang im Kooperationsprojekt zwischen der Ruhr-Universität Bochum und unserer Schule – gefördert von der renommierten Robert-Bosch-Stiftung – hat einmal mehr gezeigt, dass Geistes- und Naturwissenschaften gut miteinander harmonieren. Prof. Dr. Björn Rothstein vom Lehrstuhl für Germanistische...
Weiterlesen...

Tolle Teams trotzen Corona – Hildegardis-Schule freut sich über gelungenes Förderprojekt

105
2020/21 ist wohl eines der außergewöhnlichsten Schuljahre mit den größten Herausforderungen für alle am Schulleben Beteiligten seit langem gewesen. Niemand hätte sich träumen lassen, dass einmal die Schule über mehrere Monate geschlossen oder nur im Wechselbetrieb laufen würde. Als wir am Ende des Schuljahres 2019/20 in die Sommerferien gegangen sind, waren wir einerseits stolz auf viele...
Weiterlesen...

1. Platz auf Landes-Ebene „Jugend musiziert“ Victor Lehmkühler, Klasse 6d

216
Immer wieder nehmen Schülerinnen und Schüler der Hildegardis-Schule an bedeutenden außerunterrichtlichen Wettbewerben teil und erlangen dort besondere Erfolge. So erlang Victor Lehmkühler (Klasse 6d) bei dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ am 16.06.2021 im Bereich „Blasinstrumente“ im Fach TUBA den 1. Platz auf Landes-Ebene. Victor trug Stücke von Defaye, A.Catozzi und R. Schumann vor. Hier ein...
Weiterlesen...

Herzlich willkommen!

350
Herzlich willkommen heißen wir die neuen Schülerinnen und Schüler unserer fünften Klassen (zwei Klassen im sog. Normalzweig, eine bilingual deutsch-französische sowie eine gemischt bilinguale Klasse). Zusammen mit bunten Luftballons schickten sie nach der heutigen Begrüßungsveranstaltung ihre Wünsche für die Schulzeit an der Hildegardis-Schule auf die Reise. Ihnen, allen anderen Neuankömmlingen...
Weiterlesen...

Siegreich im deutsch-französischen Wettbewerb "EcoAktion"

283
Zusammen mit unserer Partnerklasse aus Châlons-en-Champagne war der bilinguale EF-Kurs im Schuljahr 2021/22 mit einem virtuellen Austauschprojekt erfolgreich. Unter dem Titel „Notre ville de demain – pour un avenir durable / Unsere Stadt von morgen – für eine nachhaltige Zukunft“ haben die deutschen und französischen Schülerinnen und Schüler fast ein halbes Jahr lang zusammengearbeitet. Ein...
Weiterlesen...

Fluchterfahrungen in Antike und Gegenwart

233
Im vergangenen Schuljahr hat sich der Lateinkurs Q2 der Hildegardis-Schule mit dem Mythos von Aeneas in der Fassung des Römers Vergil befasst. Nach der Zerstörung Troias steht dieser Aeneas vor der Aufgabe, sein Volk auf Geheiß der Götter in eine neue Heimat zu führen. Vertreibung und Flucht, Exil und Integration– was Aeneas erlebt, sind seit Jahrhunderten Grundkonstanten menschlicher...
Weiterlesen...

Podcast: Projektkurs Geschichte forscht zur Wannsee-Konferenz

200
Der Q1 Projektkurs Geschichte der Hildegardis-Schule Bochum hatte während des Lockdowns die einzigartige Gelegenheit, mit Dr. Jakob Müller von der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz eine Videokonferenz durchführen und aufzeichnen zu können. Die Fragen hatten wir im Vorfeld im Kurs gesammelt und das Gespräch ist so strukturiert, dass zu Beginn erst einmal die "Einstiegsfragen"...
Weiterlesen...

Ein Nachmittag im SV-Café

325
Am 24.06.2021 haben wir, Amira (EF), Süeda (EF), Tiep (EF), Caroline (9c) und Clara (9d), uns in einer von der Friedrich-Ebert-Stiftung veranstalteten zweistündigen Zoom-Konferenz zum SV-Café getroffen. Teilgenommen haben über zehn Schulen aus ganz NRW. Insgesamt zählten wir 23 Teilnehmer/-innen. Eingeladen waren Verbindungslehrer/-innen, Schüler/-innen und Interessierte SV-Aktive. Unsere...
Weiterlesen...

Hilde's Bard

484
Im Rahmen des Q1-Unterrichts bewiesen einige Schülerinnen, dass nicht nur Shakespeare (The Bard) zu poetischen Höhenflügen fähig war/ist. Nicht immer ganz ernst gemeint kamen einige ganz tolle Werke zustande, die hier ihre Anerkennung verdient haben. Sonnet “The inspiration” by Mathilda Overlöper while hearing the bagpipes inspiring me and making me think about travel and sea, I notice again how...
Weiterlesen...

Die 7b trotzte den Elementen

483
Wenn der Wandertag aufs Wasser geht, dann macht auch ein bisschen Regen nichts mehr aus. Wir hatten trotz Nieselregens und 15° Lufttemperatur einen Riesenspaß beim River-Rafting auf der Ruhr. Nach 8 km endlich am Ziel angekommen, wartete bereits ein von den Elternvertretern organisiertes leckeres Picknick, das, obwohl der Regen stärker wurde, von allen genossen wurde. Hier ein paar Impressionen...
Weiterlesen...

Theorie und Praxis zum Toten Winkel – Verkehrserziehung für die Jahrgangsstufe 6

205
In Kooperation mit der Polizei Bochum (Verkehrsunfallprävention) fand am 16. und 17. Juni für unsere Klassen der Jahrgangsstufe 6 sowie die IK jeweils eine Theoriestunde statt, in der zahlreiche Informationen zum „Toten Winkel“ präsentiert wurden. Im Praxisteil der Veranstaltung, zusätzlich unterstützt durch die Verkehrswacht Bochum, wurden eine Woche später zur konkreten Veranschaulichung des...
Weiterlesen...

Bochumer Sprach-Förderturm

226
Zur intensiven Förderung der deutschen Sprachkompetenzen unserer Schüler*innen der Internationalen Klasse kooperiert die Hildegardis-Schule seit einigen Jahren mit der Ruhr-Universität Bochum. In den Sommerferien können neu zugewanderte Kinder und Jugendliche an der Sommerschule Deutsch als Zweitsprache teilnehmen. Studierende der Ruhr-Universität unterrichten die Schüler*innen drei Wochen lang,...
Weiterlesen...

Erfolggekröntes Theaterstück – Der Literaturkurs der Q1 präsentiert sein Endprodukt

203
Schule…. diese ist nicht unbedingt nur zu beschreiben mit Schüler*innen, die ihre Leistungen in theoretischen Fächern wiedergeben; es kann viel mehr sein! Im diesjährigen Literaturkurs haben sich die Schüler*innen der Q1 mit Frau Weber zusammengesetzt und ein Theaterstück vorbereitet. Zugegeben, wir haben uns diesen Kurs wohl alle anders vorgestellt, als er schlussendlich stattgefunden hat....
Weiterlesen...

2. Platz beim bundesweiten Sophie-Scholl Briefwettbewerb

331
491 Straßen in Deutschland und rund 200 Schulen tragen den Namen der Geschwister Hans und Sophie Scholl – damit sind sie die häufigsten Namensgeber deutscher Schulen. Sophie Scholl, die mit 21 Jahren von den Nationalsozialisten wegen ihrer Tätigkeit in der Widerstandsgruppe „Die Weiße Rose“ am 22. Februar 1943 hingerichtet wurde, hätte am 9.Mai 2021 ihren 100. Geburtstag gefeiert. Aus diesem...
Weiterlesen...

Computer-Aided Design im Mathe-Physik Unterricht

221
Am 05.02.2021 starteten wir, der Mathe/Physik-Kurs der Stufe 8 von Herrn Malz, ein Projekt zum Thema CAD. Dabei konstruierten wir unter Anleitung von Thomas Boutter und Tobias Linden vom zdi mit Hilfe der Software Onshape 3d-Modelle verschiedener Gegenstände. Zunächst erstellten wir simplere Dinge, wie einen Einkaufschip und eine Tasse, um mit dem Programm vertraut zu werden. Da wir dabei viele...
Weiterlesen...

Augenbetrüger

552
Im Kunstunterricht der 9. Klasse haben die Schülerinnen und Schüler Trompe l’œil, also „Augenbetrüger“ aus der Kunstgeschichte kennen gelernt. Anschließend erprobten sie, selbst „täuschend echt“ zu zeichnen. Ausgangspunkt eines jeden Bildes war ein kleiner selbstgewählter Ausschnitt eines gewöhnlichen Zeitschriftenbildes. Schnell wurde klar, dass die alltägliche Wahrnehmung nicht genügt, um eine...
Weiterlesen...

Comic-Helden

697
Du hast schon immer mal davon geträumt, eine Comic-Heldin/ein Comic-Held zu sein? Hier werden deine Träume wahr! Wir lernen erst einmal in kleinen Schritten die typischen Bestandteile dieser „sequenziellen Kunst“ kennen und üben einzelne Elemente zu zeichnen, z.B. Geräuschwörter, Kameraeinstellungen und die Aufteilung einer Seite in Panels („Bildchen“). Dann denkt sich jeder eine feine, witzige...
Weiterlesen...

Wir lassen die Farben sprühen

530
Vor ungefähr 65 Millionen Jahren ist es zu einer sehr dramatischen Entwicklung gekommen – die Dinosaurier sind ausgestorben. Die Wissenschaftler vermuten, dass es aus verschiedenen Gründen massive Vulkanausbrüche, Explosionen und gewaltige Brände gegeben hat. Bäume flogen durch die Luft, die Dinosaurier versuchten zu fliehen. … “ Um eine ausdrucksstarke Landschaft darstellen zu können, lernen...
Weiterlesen...

Monstermäßig gut

507
"Vor ein paar Wochen, im Januar, als das Schulgebäude während des Distanzunterrichts fast ganz leer war, ging ich nichtsahnend durch die Pausenhalle. Plötzlich huschte etwas an mir vorbei. Ich habe einen riesigen Schrecken bekommen. So richtig habe ich es gar nicht erkennen können: klein war es und hatte es vielleicht ein zotteliges Fell oder waren das große Ohren, die ich da gesehen hatte? Ich...
Weiterlesen...

Mit sicheren Europakenntnissen zum „Europameister“: Die 9a der Hildegardis-Schule gewinnt im Quiz-Duell „That’s Europe“

337
Am 5. Mai 2021 nahm die Klasse 9a der Hildegardis-Schule Im Rahmen der Europawoche am Quiz-Duell „That’s Europe“ teil. Das Quiz ist ein online-Angebot der „Bürgerinnen und Bürger Europas e.V.“, um sich auch in Zeiten von Distanzlernen und Abstandsregeln mit Spaß und Spannung über europäische Themen austauschen zu können. Die erste Überraschung erwartete uns, als wir im professionell gestalteten...
Weiterlesen...

Duell der Europaschulen

304
Die Pandemie beutelt die Europaschulen besonders: Schulfahrten zu den zahlreichen europäischen Partnerschulen sind nicht möglich und das Auslandsbetriebspraktikum wurde dementsprechend auch auf Eis gelegt. Die in der Europawoche für alle Netzwerkschulen ursprünglich geplante Theateraufführung „In 28 Tagen durch Europa“ durch das Pindakaas Saxophon Quartett aus Münster musste aus bekannten...
Weiterlesen...

Hildegardis-Schule nimmt erneut beim Bochumer "Stadtradeln" teil

956
Liebe Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen, Eltern, Ehemalige und Freunde, etwas für die eigene Gesundheit tun, sich für gutes Klima engagieren und den Teamgeist stärken - all dies ist möglich bei einer erneuten Teilnahme am Wettbewerb "Stadtradeln", der in Bochum in diesem Jahr vom 01.-21. Mai 2021 läuft. Bei diesem Wettbewerb geht es darum, 21 Tage lang möglichst viele...
Weiterlesen...

Goethe und Schiller als Hörspiel – Geht das überhaupt?

761
Da 7a sagt: „Na klar, warum nicht?“ Im Deutschunterricht haben wir uns mit Balladen beschäftigt. Im Zuge dessen sind wir auf Schillers „ Der Handschuh “ und Goethes „ Der Zauberlehrling “ gestoßen. Nachdem wir uns im Distanzunterricht intensiv mit den Texten auseinandergesetzt hatten, wollten wir die Mittel des digitalen Zeitalters nutzen: Die Schülerinnen und Schüler haben dazu in Kleingruppen...
Weiterlesen...

Hildegardis modernisiert den Skikeller durch Förderung der Stadtwerke

707
Seit 1980 fährt die Hildegardis-Schule nun nach Jochgrimm in Südtirol. Fast genauso lange gibt es schon den schuleigenen Skikeller. Alle Schülerinnen und Schüler können sich kostengünstig für die Fahrt nach Jochgrimm Material ausleihen. Auch Mitglieder der Schulgemeinde haben die Möglichkeit, sich Skier, Skischuhe und -stöcke für ihren Skiurlaub in den Ferien zu günstigen Konditionen auszuleihen...
Weiterlesen...

Trotz schwieriger Zeiten engagiert, motiviert und erfolgreich – und das zum wiederholten Mal

714
Seit längerem herrschen in vielen Lebensbereichen schwierige Zeiten. Umso mehr freut es uns, dass David Ubrig bei der internationalen Biologieolympiade nun auch die zweite Runde sehr erfolgreich absolviert hat. Die ziemlich anspruchsvolle zweistündige Klausur meisterte David mit Bravour. Von 129 Schülerinnen und Schülern erreichte er einen Platz unter den 40 Besten und erhielt neben zwei...
Weiterlesen...

Produkte aus dem Distanzlernen im Musikunterricht (Klasse 7)

942
Der Distanzunterricht bzw. das Distanzlernen konfrontiert die Lernenden mit neuen und komplexen Herausforderungen, wie etwa Herausforderungen aus dem Bereich der „Digitalisierung“. Die komplexen Herausforderungen werden von den Lernenden auf vielfältige Arten und Weisen mit großem Erfolg bewältigt. Das Distanzlernen hat sowohl bei SchülerInnen als auch bei LehrerInnen in dem Bereich der...
Weiterlesen...

Virtuell Brücken schlagen

500
In diesem Jahr führen wir auch unseren Austausch mit unserer Partnerschule in Châlons-en-Champagne virtuell durch. Mittels der Lernplattform „Teletandem“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks und unterstützt vom Kultursender ARTE tauschen sich die Schülerinnen und Schüler des Abibac-Kurses der Jgst. EF über nachhaltige Wohn-, Verkehrs- oder Bildungsprojekte in ihren Kommunen aus und kreieren in...
Weiterlesen...

Helau und Alaaf!!!

1183
Die 7b feiert Karneval auf Distanz Am Veilchendienstag hat die 7b sich zu einem lustigen virtuellen Karnevalsklön getroffen. Zum Teil verkleidet haben wir Menschenmemory und EscapeRoom Games zu karnevalistischer Musikuntermalung gespielt. Hier ein kleiner optischer Eindruck:
Weiterlesen...

Wie klingt eigentlich der Distanzunterricht?

1184
Dieser Frage sind die 7b und 7c im Musikunterricht nachgegangen im Rahmen des Unterrichtsvorhabens „Klanglandschaften – Komponieren und Interpretieren von Soundscapes und von Musique concrète“. Nach einer theoretischen Einführung und Begriffsklärungen (Grundlaut – Orientierungslaut – Signallaut bzw. Geophonie, Biophonie und Anthrophonie) und einem Einblick in die akustische Ökologie haben die...
Weiterlesen...

Podcast "Distanzlernen an der Hilde"

848
Kurz vor den Weihnachtsferien fand für die Fachschaft Französisch an unserer Schule eine Fortbildung zur Erstellung und Bearbeitung von Podcasts statt. Sie wurde durchgeführt von Dr. Matthias Keidel, freier Referent für berufliche Bildung. Unentgeltlich stellte er uns nicht nur sein Know-How, sondern auch sein Profi-Podcast-Equipment zur Verfügung. In einem gemeinsam aufgebauten Studio...
Weiterlesen...

Französisch mal als compétition

523
Klasse 9d nimmt am Internet-Teamwettbewerb des Institut Français teil Der 22. Januar ist ein ganz besonderer Tag für Deutschland und Frankreich, denn am 22.01.1963 wurde mit dem Elysée-Vertrag die deutsch-französische Partnerschaft besiegelt. Heute wird sogar fast immer von der „deutsch-französischen Freundschaft“ gesprochen, die 1963 begann. Dieser Tag hat also vieles bewirkt – auch unser...
Weiterlesen...

Riddle time!

685
Kreative Englischaufgaben im Distanzunterricht Im Distanzlernen haben wir in der Klasse 5b nicht nur neue Texte gelesen und neue Grammatik gelernt, sondern konnten auch etwas für's Köpfchen tun: Nachdem wir ein ziemlich kniffliges Rätsel gelöst hatten - also ein riddle - haben wir uns unsere eigenen Rätsel ausgedacht! Versucht es selbst: Ihr müsst pro Zeile herausfinden, welcher Buchstabe...
Weiterlesen...

Zoo-AG

534
An der Hildegardis-Schule gibt es viele spannende AGs. „Die beste von allen ist aber die Zoo- AG!“, wie Armin aus der 5a findet. Dort geht man an mehreren Terminen im Halbjahr mit Herrn Frings in den Tierpark Bochum. Mit etwas Glück kann man sogar Tiere auf die Hand nehmen - etwas Besonderes, was normale Besucher nicht können. Jade aus der 5a meint: "Es macht Spaß mit so viel Aktivität zu...
Weiterlesen...

Rätsel zum "Tag der offenen Törchen"

732
Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, im Advent konntet ihr dank unseres virtuellen Adventskalenders unter https://www.hildegardis-bochum.de/index.php/schulleben/tag-der-offenen-toerchen durch 24 Törchen in unsere Schule schauen. Vielleicht habt ihr ja Lust, unser Rätsel aus Törchen 24 zu lösen? Dann klickt auf folgenden Link oder QR-Code:...
Weiterlesen...

Vorlesewettbewerb 2020

605
Was gibt es in diesem Jahr alles nicht ? Den Weihnachtsmarkt mit fliegendem Nikolaus, Konzerte, Theaterstücke … gerade der Kulturbereich hat unter Corona zu leiden. Vielleicht gerade auch deshalb sollte der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen unserer Schule stattfinden, wenn auch in einer viel kleineren, deutlich konzentrierteren Form als in den vergangenen Jahren. Vielleicht war es gerade...
Weiterlesen...

Unsere Andacht 2020 mal anders

734
Leider kann unser Weihnachts-Gottesdienst in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Trotzdem lassen wir es uns nicht nehmen, auf diesem Wege ganz andächtig zu werden.
Weiterlesen...

Lara und Moritz (Q2) verdienen sich lobende Anerkennung bei Geschichtspreis

808
Ganz kurz vor den Sommerferien, also in einer Zeit, in der selbst Motivations-Coaches Schwierigkeiten hätten, die Anspannung der Schüler*innen hochzuhalten, erfuhr ich von einem historisch hochinteressanten Fall. Der Pastoralreferent des Bochumer Gefängnisses „Krümmede“, das nicht weit von unserer Schule entfernt liegt, machte mich auf Unterlagen zu einem ehemals dortigen Häftling namens André...
Weiterlesen...

Biologie-Olympiade 2. Runde

903
Trotz schwieriger Zeiten engagiert, motiviert und erfolgreich Im Moment herrschen in vielen Lebensbereichen schwierige Zeiten. Umso mehr freut es uns, dass David Ubrig bei der internationalen Biologieolympiade mit Leichtigkeit die zweite Runde erreicht hat. In der ersten Runde beschäftigte sich David mit vier Themengebieten der Biologe, welche alle weit über das schulische Wissen hinaus gehen....
Weiterlesen...

Erfolgreiche Vokabelolympiade für das Projekt Samenkorn

1042
Die Vokabelolympiade war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Insgesamt konnte der stolze Betrag von 2960,- € an das Förderwerk „Projekt Samenkorn“ gespendet werden, das jungen Guatemaltekinnen und Guatemalteken der indigenen Bevölkerung eine höhere Schulbildung und ein Studium ermöglicht. Jährlich organisiert die Hildegardis-Schule die Vokabelolympiade, bei der Schülerinnen und Schüler...
Weiterlesen...

Griechische und römische Mythologie neu gedacht

692
Kreative Interpretationen zu ausgewählten Geschichten aus Ovids Metamorphosen Helden, Nymphen, selbstverliebte Schönlinge, eifersüchtige und wetteifernde Götter, die Erschaffung der Welt – wer die Metamorphosen des römischen Dichters Publius Ovidius Naso – kurz Ovid – liest, findet eine Vielzahl an spannenden, mythologischen Geschichten der griechisch-römischen Antike, die noch Jahrhunderte...
Weiterlesen...

Zertifizierung als "Humanitäre Schule"

756
Gestern wurde die Hildegardis-Schule vom Jugendrotkreuz des DRK Landesverband Westfalen-Lippe mit dem Titel „Humanitäre Schule“ ausgezeichnet. Drei Bausteine haben zu dieser Zertifizierung beigetragen: Zunächst wurden im vergangenen Schuljahr Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 in einer mehrtägigen Fortbildung zu „Humanitären Scouts“ ausgebildet. In dieser Fortbildung setzten sie sich...
Weiterlesen...

“Klimaschutz: So machen WIR’s!”

1151
Die Stadt Bochum hat hat am 08.10.2020 die Hildegardis-Schule Bochum mit einer Urkunde für das Projekt „Klimaschutz: So machen WIR’s!“ ausgezeichnet. Gefördert wird dieses Projekt durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. In der Musikschule Bochum wurde die Urkunde überreicht. Mit dieser Auszeichnung wurden die zahlreichen erfolgreichen Projekte unserer Schule...
Weiterlesen...

„Stark für’s Lernen“ im Klassenteam – Natur und Bewegung in der GRUGA

772
Alle 5er-Klassen haben sich im September bei schönstem Wetter auf in die Essener Gruga gemacht. Vertrauensbildende Spiele, bei denen Teamgeist und Geschicklichkeit gefordert waren, aber auch eine Einheit zur heimischen Tier- und Pflanzenwelt standen auf dem Programm. Die 5d machte sich gut gelaunt auf den Weg in den auf sie wartenden Parcours und gab an der ersten Station alles. Hier sollten in...
Weiterlesen...

Schule mit Courage

800
Unsere Schülerschaft setzt sich immer wieder gemeinsam gegen Rassismus und Diskrimienierung ein. So wurde schon im Rahmen der Hildes-Challenge eine Aktion gegen Rassimus, an der sich viele Schülerinnen und Schüler kreativ mit tollen Ergebnissen beteiligten, durchgeführt. Nicht nur deswegen wollen wir jetzt ganz offiziell "Schule ohne Rassismus; Schule mit Courage" werden. Dass dies der Wunsch...
Weiterlesen...

Radfahren steht an der Hildegardis-Schule hoch im Kurs!

938
Wir freuen uns, dass das Hildegardis-Team beim Stadtradeln mit 12.433 gefahrenen Kilometern und damit 1.828 kg eingespartem CO2 bochumweit unter 68 aktiven Teams den 4. Platz erreicht hat. Besonders gratulieren wir der Klasse 7b, die – kurz vor den Lehrkräften – in einem schulinternen Wettbewerb den ersten Platz und damit einen (Rad-)Wandertag gewonnen hat! Wer auch künftig mit dem Fahrrad zur...
Weiterlesen...

Strahlende Gesichter bei der Übergabe der DELF-Zertifikate B2

613
Trotz Maske sind die strahlenden Augen der Schülerinnen zu erkennen, die diese Woche ihre DELF-Zertifikate auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) entgegennehmen konnten. Mit diesem außerschulischen Sprachdiplom weisen die Absolventinnen nach, dass sie Französisch auf weit fortgeschrittenem Niveau in Studium und Beruf anwenden können und damit über die...
Weiterlesen...

Jördis Overlöper aus der 7d ist Bezirksmeisterin beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

710
Nachdem Jördis im schulischen Wettbewerb die Jury um Prof. Dr. Sebastian Susteck vom Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum von sich überzeugen konnte, gelang dies auch im Februar beim städtischen Vorlesewettbewerb in der Stadtbibliothek Bochum. Jördis konnte hier noch vor Publikum lesen; danach machte die Corona-Pandemie solche schönen Veranstaltungen leider nicht mehr möglich....
Weiterlesen...

Preisträgerinnen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten

931
Süeda Ördu und Amira Ramdan (jetzt EF) zählen zu den 50 Gewinnerinnen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten. Mit ihrer filmischen Dokumentation zur Veränderung ihrer persönlichen Lebens- und Schulsituation konnten sie sich gegen 1500 Mitbewerberinnen und Mitbewerber aus ganz Deutschland durchsetzen. In NRW belegten sie mit ihrer Arbeit den 1. Platz. Ihr Filmbeitrag zum Wettbewerb...
Weiterlesen...

Hildes Lädchen - jetzt online

817
Du brauchst Material für den Unterricht, aber suchst in den Pausen vergeblich nach Hildes Lädchen? Kein Problem - bestelle doch einfach online! Wie das funktioniert, erfährst du hier .
Weiterlesen...

Einschulungsgottesdienst

801
"Und ich kann wachsen wie ein Baum, schenkst du den Füßen weiten Raum" Dies war das Motto unseres diesjährigen Einschulungsgottesdienstes, der coronabedingt nur für unsere neue Jahrgangsstufe 5 und unter freiem Himmel im Kirchhof der Luthergemeinde stattfand. So gab er aber den Blick frei auf eine über 100 Jahre alte Eiche, die die eingangs genannten Gedanken versinnbildlicht: Unsere neuen...
Weiterlesen...

Herzlich willkommen!

1230
Schulstart für unsere neuen Fünftklässler Seit Mittwoch ist unsere Schulgemeinde um vier Klassen mit insgesamt 113 Schülerinnen und Schülern reicher geworden. Mit einer kleinen Begrüßung in der Aula durften alle Mädchen und Jungen in ihren ersten Schultag an der Hildegardis-Schule starten und diesen gemeinsam mit den Eltern und ihren ganz persönlichen Wünschen für die Schulzeit ausklingen...
Weiterlesen...

Sommergrüße 2020

2107
Die Hildegardis-Schule wünscht der gesamten Schulgemeinschaft schöne Sommerferien! Unsere Sommergrüße im Video:
Weiterlesen...

Bili-Schüler gestalten schöne « Biblioboîtes » in Corona-Lektüreprojekt

1465
Der EF-Französischkurs von Herrn Mink hatte während der Covid-19-bedingten Distanzlernphase eine besondere Aufgabe bekommen: Sie sollten ein individuelles Lektüreprojekt mit einem selbst gewählten französischsprachigen Buch durchführen und dazu eine Biblioboîte erstellen. Jetzt fragen sich sicher viele von euch: „Eine Bibliowas???“ Eine Biblioboîte ist quasi eine Buchvorstellung in einer Box...
Weiterlesen...
Ein Bild der Skyline der Zeche Bochum