Europaschule in NRW bilingualer deutsch-franz. Zweig AbiBac

Liebe Eltern, liebe Grundschülerinnen und Grundschüler,


die Anmeldungen für die neuen Klassen 5 finden in diesem Jahr an folgenden Tagen statt:

  • Montag, 14.2.2022, 08.00 – 18.00 Uhr
  • Dienstag, 15.2.2022, 08.00 – 16.00 Uhr
  • Mittwoch, 16.2.2022, 08.00 – 16.00 Uhr

Mitgebracht werden müssen

  • der Anmeldeschein der Stadt Bochum
  • der ausgefüllte Personalbogen
  • das Halbjahreszeugnis der vierten Klasse mit der Empfehlung für die weiterführende Schule in Kopie.

Diese drei Dokumente werden von den Grundschulen ausgehändigt.

Zudem benötigen wir in Kopie

  • die Geburtsurkunde des Kindes
  • den Impfpass zum Nachweis einer Maserschutzimpfung.
  • Der schulspezifische Zusatzbogen zur Anmeldung wird erst nach der Aufnahmebestätigung ausgefüllt.

Wir bitten Sie, für die Anmeldung einen Termin über das Sekretariat (0234/516070) zu vereinbaren.
Gerne können Sie zur Anmeldung gemeinsam mit Ihrem Kind kommen, das bei uns angemeldet werden soll. Gemäß der derzeit geltenden Corona-Betreuungsverordnung brauchen Sie als Erziehungsberechtigte einen negativen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist (auch wenn Sie geimpft bzw. geboostert sind). Ihr Kind gilt über die Grundschule als getestet.

Es ist auch möglich, die Anmeldeunterlagen per Post zu versenden oder in den Briefkasten der Schule (rechts des Haupteinganges) zu werfen.

Wir freuen uns sehr, Sie und Euch bald kennen zu lernen.
Bleiben Sie und bleibt ihr bis dahin gesund!

 

W. Backhaus und D. Wingenfeld – Schulleitung
A. Dörnen und H. Billenkamp – Koordination Erprobungsstufe

Im vergangenen Jahr haben unsere Schülerinnen und Schüler bedingt durch den Lockdown einen „Tag der offenen Törchen“ in Form eines Adventskalenders konzipiert, in dem wir virtuell Einblick in unseren Unterricht, in Arbeitsgemeinschaften, unser Fahrtenprogramm und viele weitere Aspekte unseres Schullebens geben. Dieser ist weiterhin einsehbar unter:

Tag der offenen Törchen

Erste Eindrücke aus unserer Schulgemeinschaft gibt es auch in einem kleinen Schulfilm sowie in einem Video der Hip-Hop-AG:

Link zum Video mit schulischen Impressionen

 

 

Zudem finden Sie und findet Ihr viele interessante Informationen auf dieser Homepage in der Rubrik „Profilbausteine“.

Sollten darüber hinaus Fragen bestehen, schicken Sie uns eine Mail mit Ihrem Gesprächsanliegen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.  Wir kontaktieren Sie dann gerne.

Alle notwendigen und aktuellen Informationen erhalten Sie über die Schulleiterbriefe der Hildegardis-Schule sowie die Internetseite des Ministeriums unter https://www.schulministerium.nrw.de/
Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, sich stets auf diesem Wege über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden zu halten.

 
Informationen zum Distanzunterricht

Für den Fall einer (partiellen) Schulschließung und damit notwendigen Distanzunterrichts hat die Hildegardis-Schule unter Mitwirkung von Schulleitung, Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern ein Konzept erarbeitet, das hier eingesehen werden kann.

Dieses Konzept beruht auf unseren Erfahrungen des vergangenen Schuljahres, neuen rechtlichen Vorgaben ebenso wie auf einer Handreichung des Ministeriums zur lernförderlichen Verknüpfung von Präsenz- und Distanzunterricht.

 

Grundsätze der Kommunikation

Zur (digitalen) Kommunikation (während und außerhalb von Distanzlernzeiten) hat die Schukonferenz vorliegendes Konzept beschlossen.

 
 
Handreichungen Hygienemaßnahmen

Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte beachtet in der Corona-Krise unsere aktuelle Handreichung zu Hygienemaßnahmen, das Merkblatt zu Mund-Nasen Bedeckungen und die Hinweise zum Verhalten in Bus und Bahn!

Sehr geehrte Eltern, wenn Sie unsicher sind, ob Sie Ihr Kind bei Erkältungssymptomen zur Schule schicken können, kann Ihnen eine Übersicht des Schulministeriums helfen. Interpretation der Ergebnisse

 

Kontaktnachvervfolgung bei bestätigten Corona-Fällen in der Schulgemeinde

Wird ein Mitglied der Schulgemeinde positiv auf Corona getestet, nimmt das Gesundheitsamt eine Kategorisierung der Kontaktpersonen vor. Für Kontaktpersonen der Kategorie I und II gelten dann die durch das RKI festgelegten Bestimmungen.

 

Hinweise zur Durchführung von Corona-Selbsttests an der Hildegardis-Schule

An dieser Stelle finden Sie nähere Informationen zur Durchführung der Selbsttests in der Gebrauchsanleitung sowie einem Anschauungsvideo.

 

Notbetreuung für die Jahrgangsstufen 5 und 6

Den aktuellen Vordruck zum Antrag auf Notbetreuung finden Sie hier.

Ein Bild der Skyline der Zeche Bochum